√ Mehrjährige Berufserfahrung

√ kurzfristige Terminvergabe möglich

√ persönliche und individuelle Beratung

Rechtsgebiete / weitere Rechtsgebiete

Neben meinen Tätigkeitsschwerpunkten stehe ich Ihnen auch in folgenden Rechtsgebieten mit Erfahrung routiniert zur Seite:

Allgemeines Vertragsrecht

Auf dem Gebiet des Vertragsrechts unterstütze ich meine Mandanten bei der Ausarbeitung, Prüfung und Abwicklung von Verträgen, wie beispielsweise Kaufverträgen, Werkverträgen, etc. Wenn Unstimmigkeiten zwischen den einzelnen Vertragsparteien auftreten, begleite ich meine Mandanten sowohl bei der außergerichtlichen Konfliktlösung als auch im Gerichtsprozess und mache Gewährleistungsrechte wie Rücktritt oder Schadensersatz geltend.

Reiserecht

Wurden Sie im Rahnen Ihrer Urlaubsreise mit Mängeln konfrontiert und hat der Reiseveranstalter hier nicht vor Ort für Abhilfe gesorgt, unterstütze ich Sie gerne bei der Durchsetzung Ihrer entstandenen Ansprüche auf Reisepreisminderung und prüfe mögliche weitergehende Schadensersatzansprüche.

Des Weiteren mache für Sie Ihre Fluggastrechte im Rahmen der Fluggastrechteverordnung (EG) Nr. 261/2004 sowie des Montrealer Übereinkommens sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich geltend. Hier kommen mögliche Ansprüche auf Ausgleichszahlung sowie ggfs. weiterer Schadensersatzansprüche wegen Nichtbeförderung in Betracht, insbesondere bei Überbuchung sowie bei erheblicher Flugverspätung als auch bei Flugausfall bzw. Annullierung von Flügen.

Gerne stehe ich Ihnen auch zur Seite, wenn Ihr Reisegepäck beschädigt oder verloren gegangen ist.

Schadensersatz- und Schmerzensgeldrecht

Im Schadensersatz- und Schmerzensgeldrecht bin ich Ihnen bei Durchsetzeung Ihrer Ansprüche außergerichtlich und auch gerichtlich behilflich.

Oft führen Unfälle, vorsätzlich begangene Körperverletzungen und Schädigungen der Gesundheit nicht nur zu materiellen Einbußen, sondern der Geschädigte muss zudem auch erhebliche physische und psychische Einschränkungen erleiden. Neben dem Anspruch auf Schadensersatz besteht in diesen Fällen auch häufig ein Anspruch auf Schmerzensgeld, welches einen Ausgleich für Nichtvermögensschäden bieten soll.

Versicherungsrecht

Im Bereich des Versicherungsrechts stehe ich Ihnen bei sämtlichen Fragen, die Mandanten zu ihrer Personenversicherung oder Sachversicherung haben (z. B. Kraftfahrzeugversicherung, Lebensversicherung, Haftpflichtversicherung, Krankenversicherung,…) zur Verfügung. Ich zeige den Leistungsumfang der betreffenden Versicherung auf und welche Ansprüche Sie hieraus haben. Tritt der Schadensfall ein und die Versicherungsgesellschaft weigert sich zu leisten, helfe ich nach ausgiebiger Fallprüfung bei der gerichtlichen Durchsetzung der Ansprüche.

Erbrecht

Das Erbrecht ist das Recht eines jeden, für den Fall des eigenen Todes Verfügungen über seinen Besitz oder andere Rechte zu treffen.

Es wird in dieser Zeit mehr Vermögen vererbt, als in den Jahren zuvor. Somit ist es wichtig, sich rechtzeitig darum zu kümmern, dass die Angelegenheiten geregelt sind. Aber auch für künftige Erben ist es wichtig, sich mit den Folgen eines Erbfalls vertraut zu machen.

Da ein Ereignis, wie der Tod eines nahen Angehörigen meist auch mit sehr viel Emotionen verbunden ist, ist es nur natürlich, dass sich hier auch Konflikte um den Nachlass entzünden können.

Oft empfiehlt es sich daher einen im Erbrecht spezialisierten Rechtsanwalt zu konsultieren. Meine Beratung beginnt im Erbrecht auf Wunsch bereits vor dem Erbfall.

  • Testamentsgestaltung
  • Erbenberatung
  • Erbschein
  • Pflichtteilsberechtigte(r)
  • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
  • Durchsetzung von Ansprüchen gegen Miterben

Wirtschaftsrecht

Im Bereich Wirtschaftsrecht werde ich für Sie tätig – außergerichtlich und gerichtlich – auf dem Gebiet des Unternehmensrechts, u.a. bei Gründung eines eigenen Unternehmens und Wahl der geeigneten Rechtsform. Auch berate ich Sie gerne im Zusammenhang mit der Gestaltung von Gesellschaftsverträgen; dabei geht es nicht nur um neu abgeschlossene Verträge, vielmehr sind auch bereits länger schon bestehende Verträge stets darauf zu prüfen, ob wegen Änderungen in den gesetzlichen Vorgaben Anpassungen, z.B. der AGBs erforderlich sind.

Meine Schwerpunkte liegen hier auf folgenden Bereichen:

  • Streitigkeiten innerhalb einer Gesellschaft
  • Auseinandersetzungen mit Geschäftsführern und anderen leitenden Organen
  • Vertretung in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten gegenüber Dritten (z.B. Anfechtungsklagen)